VERBAND

DEUTSCHER REDAKTIONS- UND

CONTENT MANAGEMENT SYSTEM

HERSTELLER e.V.

 

Über uns

Gründung des Verbandes

Der „Verband deutscher Redaktions- und Content Management System Hersteller e.V.“, kurz DERCOM, mit Sitz in Bamberg wurde am 7. Juni 2013 gegründet.


Ziel des Verbandes ist es, die Öffentlichkeit regelmäßig über neu entstehende Trends, technische Sachverhalte oder andere Standards im Bereich von Redaktions- und Content-Management-Systemen zu informieren. Zudem sollen Standards oder Schnittstellen zu weiteren Produkten im Marktbereich der Mitglieder definiert bzw. spezifiziert werden.

Gründungsmitglieder

Gründungsmitglieder sind folgende Unternehmen:


Bildbeschreibung

Acolada GmbH aus Nürnberg



Bildbeschreibung


DOCUFY GmbH aus Bamberg



Bildbeschreibung

Empolis Information Management GmbH aus Kaiserslautern



Bildbeschreibung

gds GmbH aus Sassenberg



Bildbeschreibung

Noxum GmbH aus Würzburg



Bildbeschreibung

Ovidius GmbH aus Berlin



Bildbeschreibung

SCHEMA GmbH aus Nürnberg

Neuestes Mitglied

Bildbeschreibung

Fischer Computertechnik fct AG

Organe

Der Vorstand des Vereins besteht aus: 


Stefan Freisler (Vorstand)

Henning Mallok (stellvertretender Vorstand) und

Norbert Klinnert (Schatzmeister).

Gründungsmitglieder

Bildbeschreibung

Einen Standard für alle planen die sieben Gründungsmitglieder des DERCOM-Verbandes 


(vlnr: Henning Mallok von gds, Stefan Freisler von SCHEMA, Torsten Kuprat von Acolada, Klaus Fenchel von Ovidius, Norbert Klinnert von Noxum, Uwe Reißenweber von DOCUFY, Peter Tepassé von Empolis)